Frontplatten und Teilfrontplatten

Auf diesem Bild ist eine Frontplatte für den industriellen Gebrauch abgebildet.
Frontplatte

Unsere Frontplatten aus Aluminium (z. B. Almg EN AW-5005, auf Anfrage auch andere Legierungen erhältlich) bieten wir in verschiedenen Stärken von ein bis zwölf Millimeter an. Dickeres oder dünneres Material können wir nach Absprache liefern. Des Weiteren  können Sie Roh- oder Naturmaterial sowie farblich oder farblos eloxiertes Material bei uns bekommen. Ein weiterer Vorteil unserer Frontplatten - Produktion ist die Möglichkeit, bereits kleinste Bestellmengen (ab einem Stück) kostengünstig und hochwertig herstellen zu lassen.

 

Die Frontplatten werden nach vorgegebenen Standards hochpräzise auf unseren CNC-Maschinen in Karlsruhe gefräst. Es gibt für Frontplatten mittels CNC-Maschine viele weitere Bearbeitungsmöglichkeiten, wie z. B: Radien, Konturen und Flächen fräsen, versenken, facettieren, Gewinde schneiden, gravieren, etc. Natürlich können wir Ihre Frontplatten auch aus anderen Materialien herstellen, wie beispielsweise Messing, verschiedene Kunststoffe, Verbundplatten etc.

Wenn Sie uns z. B. DXF-Dateien zukommen lassen, können wir diese eins zu eins übernehmen und somit entstehen Ihnen keine Programmierkosten.

 

Nach der CNC-Bearbeitung können noch weitere Schritte zur Veredelung oder funktionellen Erweiterung Ihrer Frontplatte folgen (z. B. Bolzen einpressen und schweißen, Lackierungen bzw. Pulverbeschichtungen, Eloxierungen oder verschiedene Druckmöglichkeiten). Eine sehr beständige und edle Ausführung stellt der Untereloxaldruck für Frontplatten dar. Wir können mittels des Untereloxaldrucks auch Farbverläufe sowie auch Ihre Farbvorgaben (z. B. RAL, Pantone, etc.) für Ihre Frontplatte umsetzen.

 

Auf diesem Bild ist die Bearbeitung von Frontplatten abgebildet.
Bearbeitung von Frontplatten

Benötigen Sie Frontplatten oder Teilfrontplatten, so lassen Sie uns im nachfolgenden Formular eine Nachricht zukommen. Wir werden Ihre Frontplatten und Teilfrontplatten gerne für Sie in unserer Produktion in Karlsruhe herstellen.